Hier findest du einen Überblick über die Daten, die verschiedene Unternehmen über dich gespeichert haben.

Wichtig: Das sind nur die Daten, die mit deinen Profilen verknüpft sind. Es werden aber auch Daten gesammelt, wenn du einfach nur im Internet surfst. In diese Daten gibt es leider keine Einsicht. Mehr dazu hier.

Lade die Datenpakete nur auf nicht‐öffentlichen Geräten herunter, da auch sensible Daten enthalten sind.

Wenn du wissen willst, wie du an deine Daten bei anderen Unternehmen kommst, dann kontaktiere uns einfach.

In der App:

  • Um einen Überblick über deine Daten zu erhalten öffne die Einstellungen in deinem Profil.
  • Dann scrollst du zu dem Punkt „Einstellungen und Privatsphäre“

  • Unter „Privatsphäre auf einen Blick“ findest du alle Daten, die Facebook offiziell von dir hat.

  • Unter „Deine Informationen“ scrollst du ganz nach unten und findest unter „Sicherheits‐ und Login‐Informationen die Möglichkeit, alle deine Daten zu herunterladen.

Im Browser:

In der App:

  • In deinem Profil rufst du die Einstellungen auf.

  • Dann scrollst du bis zu dem Punkt „Daten‐Download“.

  • Innerhalb von 48h schickt dir Instagram eine Übersicht über deine gesammelten Daten.

Im Browser:

  • Öffne die Einstellungen in deinem Profil.
  • Hier wählst du den Punkt “Privatsphäre und Sicherheit” aus.
  • Unter Daten‐Download kannst du deine gesammelten Daten herunterladen.
  • Außerdem lässt sich unter diesem Punkt auch das Profil auf Privat stellen.
  • In der App wählst du die Einstellungen aus.
  • Dann wählst du den Punkt “Account” aus.
  • Unter dem Punkt “Account‐Info anfordern” kannst du einen Überblick über deine gesammelten Daten anfordern.
  • Öffne in deinem Browser die Seite:
    https://myaccount.google.com/dashboard 
    und logge dich mit deinem Account ein.
  • Hier kannst du entweder eine Einsicht in die einzelnen Google‐Dienste wie Youtube oder Maps erhalten.
  • Oder du scrollst ganz nach unten und wählst „Daten herunterladen“ aus.
  • Hier kannst du entweder einzelne Dienste oder deine gesamten Daten auswählen.
  • Innerhalb von ein paar Tagen bekommst du eine Archiv mit allen deinen Daten zugeschickt.
  • Öffne in deinem Browser die Seite: https://privacy.apple.com/ und logge dich mit deiner Apple‐ID ein.
  • Unter „Kopien deiner Daten anfordern“ findest du die Möglichkeit alle Apple‐Dienste auszuwählen.
  • Nachdem du die Optionen ausgewählt hast, schickt dir Apple innerhalb von ein paar Tage ein Archiv, in dem alle deine Daten gesammelt sind.
  • Öffne in deine Browser die Seite: https://account.microsoft.com/ und logge dich mit deinem Microsoft‐Account ein.
  • Scrolle bis zum Punkt “Datenschutz”.
  • Hier kannst du entweder deinen Verlauf ansehen oder den Punkt “Daten herunterladen” auswählen.
  • Nach dem Klick auf “Neues Archiv erstellen” kannst du alle Anwendungen auswählen.
  • Innerhalb von ein paar Tagen bekommst du Zugriff auf dein gesammeltes Profil.